Mach mit bei den
young leaders Workshops

08. - 10. Oktober 2021 in Bonn und Hamburg
12. - 14. November 2021 in Wolfsburg und Münster

young leaders veranstaltet überparteilich und überkonfessionell Bildungsveranstaltungen für sozial engagierte Jugendliche. Mach mit bei den young leaders Workshops in Bonn und Hamburg und tausche Dich drei Tage lang mit Jugendlichen aus ganz Deutschland zu unterschiedlichsten Zukunftsthemen aus den Bereichen Wirtschaft, Philosophie, Nachhaltigkeit und Mobilität aus. Es erwarten Dich interessante Vorträge, Diskussionsrunden und interaktive Trainings sowie natürlich jede Menge Spaß!

Das erwartet Dich:

INHALTE NON STOP

Experten-Input und Hintergrundgespräche: Menschenwürde, Freiheit und Verantwortung; Autonomes Fahren; Soziale Marktwirtschaft, etc.

JOURNALISMUS

Recherche- und Redaktionsarbeit mit Coaching eines Profi-Journalisten

NEUE SKILLS

Trainings und Analysen zu Präsentationstechniken und weiteren wichtigen Qualifikationen fürs Berufsleben

TEAMWORK

Eigene Projekte in Kleingruppen, gemeinsame Abendessen und Zeit zum Kennenlernen und Connecten
Bewirb Dich jetzt bis Mittwoch, 29. September 2021, 24.00 Uhr auf einen exklusiven Platz für die Teilnahme an den young leaders Workshops am 08. – 10. Oktober 2021.

Programm Bonn

Abend

Anreise nach Bonn

(Exakter Treffpunkt wird mit der Zusage bekanntgegeben.)

Get-together mit Imbiss und Vorstellungsrunde, anschließend Zeit zur freien Verfügung

Frühstück

Philosophie

Menschenwürde:
Freiheit und Verantwortung
Dipl.-Ing. Thomas Beutel, Stiftung politische und christliche Jugendbildung e.V., Mainz

Pause

Gerechtigkeit, Solidarität, Subsidiarität:
ethische Begründungen der Nachhaltigkeit

Mittagessen

Recherche Workshop

Einführung: Richtig recherchieren

  • Tools für die Online-Recherche: Wie und wo findet man verlässliche Informationen im Internet
  • Verifikation von Quellen

Cornelia Stenzel-Zenner Freie Journalistin Würselen

Impulsvortrag Nachhaltigkeit & Mobilität
Gerfried Hein, ZF Friedrichshafen AG

Pause

Redaktionsarbeit in Kleingruppen
Recherchen zum Themenkreis Mobilität und Nachhaltigkeit

Abendessen

Präsentation & Auswertung der Recherche-Ergebnisse

Anschließend Zeit zur freien Verfügung

 

Frühstück

Wirtschaft

„Soziale Marktwirtschaft –
Hindernis oder Chance für eine weltweit nachhaltige Entwicklung?“
Andreas Schirmer, Diplom-Sozialwirt
Ludwig-Erhard-Stiftung e.V., Bonn

Pause

Fortsetzung von Referat und Diskussion

Resümee und Seminarkritik

Mittagessen

Abreise


Programm Hamburg

Abend

Anreise nach Hamburg

(Exakter Treffpunkt wird mit der Zusage bekanntgegeben.)

Get-together mit Imbiss und Vorstellungsrunde, anschließend Zeit zur freien Verfügung

Frühstück

Wirtschaft

Soziale Marktwirtschaft –
Hindernis oder Chance für eine weltweit nachhaltige Entwicklung?
Berthold Barth, Diplom-Volkswirt
Ludwig-Erhard-Stiftung e.V., Bonn

Pause

Fortsetzung von Referat und Diskussion

Mittagessen

Future-Lab Nachhaltigkeit

Einführung in das Future-Lab:

  • Impulsvortrag: Technischer Entwicklungsstand von automatisiertem Fahren – Chancen und Herausforderungen
  • Vorstellung der Gruppenthemen und Arbeitsweisen

Christoph Kowalski, B.A. Bielefeld

Arbeit im Future-Lab Automatisiertes und vernetztes Fahren (AVF)

Pause

Fortsetzung des Future-Lab

Abendessen

Präsentation, Auswertung und Diskussion der Arbeitsergebnisse

anschließend Zeit zur freien Verfügung

Frühstück

Philosophie

Menschenwürde:
Freiheit und Verantwortung
Ass. jur. Bernd Bussek,
Stiftung politische und christliche Jugendbildung e.V., Mainz

Pause

Gerechtigkeit, Solidarität, Subsidiarität:
ethische Begründungen der Nachhaltigkeit

Resümee und Seminarkritik

Mittagessen

Abreise


Das bieten wir Dir außerdem:


Nur 25 Euro Seminarbeitrag
Unterkunft und Verpflegung kostenfrei
Flexible Hin- und Rückfahrttickets mit der DB inkl.
Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen
Betreuung durch unsere erfahrenen Teamer

Deine Vorteile einer Teilnahme:

a

SOFT SKILL TRAINING

Baue Deine Stärken aus und lerne neue Skills für den optimalen Berufs- oder Unieinstieg
dd

NETWORKING

Treffe neue spannende Persönlichkeiten, führe Hintergrundgespräche und erweitere Dein individuelles Netzwerk
cc

HORIZONT ERWEITERN

Du kommst mit neuen Themen, Meinungen und Methoden in Berührung, von denen Du langfristig profitierst
bb

ZUKUNFT GESTALTEN

Wir bieten Dir eine Plattform zur Umsetzung eigener und gemeinsamer Projekte mit anderen engagierten Jugendlichen

Starte jetzt beim young leaders Workshop durch!

Über young leaders

Die young leaders GmbH ist ein Unternehmen, das in Deutschland und Europa überparteilich und überkonfessionell Bildungsveranstaltungen für junge Multiplikatoren durchführt.

Ziel ist die Förderung junger Menschen, die sich im Alter von 15 - 20 Jahren ehrenamtlich für Andere engagieren und dabei schon erste Führungsverantwortung übernehmen. Daher kommt auch unser Name „young leaders“.

Dabei arbeitet die young leaders GmbH europaweit zusammen mit Ministerien, Unternehmen und Verbänden aus der Wirtschaft sowie gemeinnützigen Stiftungen.

Noch Fragen?

Dann sprich uns an!

young leaders
Mohrenstraße 33
10117 Berlin

Postfach 08 03 54
10003 Berlin

Tel: +49 (0) 30 – 200 59 79 – 0
Fax: +49 (0) 30 – 200 59 79 – 29
info@young-leaders.net

Folge uns in den Sozialen Medien und werde Teil von young leaders!


FB Instagram
FAQ