Eltviller Gymnasiast bei den young leaders

Ein Interview mit Frau Generalstabsarzt, Austausch mit anderen engagierten young leaders und Nachwuchsjournalismus im TV-Magazin, dem Webmag oder der PR-Zeitung: all das erlebte ein Eltviller Gymnasiast in München auf dem 153. jugend presse kongress der young leaders GmbH. Sein Engagement als Tischtennistrainer, beim Schülerwettbewerb „Jugend debattiert“ und in seiner Schülerzeitung ernteten ihm die Zusage. Für ihn steht fest: die Teilnahme an seiner dritten young leaders Veranstaltung eröffnete ihm wieder neue Perspektiven.

zum Artikel
2018-09-17T12:33:15+00:00